dnes je 5.12.2022

Input:

Vzor D: Zakladatelská smlouva akciové společnosti (německy - překlad vzoru A)

26.4.2005, Zdroj: Verlag Dashöfer

Vzor D: Zakladatelská smlouva akciové společnosti (německy – překlad vzoru A)

Stáhnout vzor

Notarielle Niederschrift

verfasst am ....................................., in Worten: ................................................ im Notariat mit Sitz ....................................., von mir ...................................., der Notarin in ..........................., unter Anwesenheit von mir persönlich mit Namen und Zunamen unbekannten Beteiligten, die ihren Erklärungen nach handlungsfähig sind und ihre Identität mit einem gültigen amtlichen Ausweis nachwiesen.

Eingestellt haben sich:

1. .......................................................................................... (Name, Pers.Kennzahl, Adresse)

2. .......................................................................................... (Name, Pers.Kennzahl, Adresse)

3. .......................................................................................... (Name, Pers.Kennzahl, Adresse)

Die genannten Beteiligten erklärten vor mir, der Notarin, ihren folgenden

Gründer-Beschluss über die Gründung einer Aktiengesellschaft
ohne öffentliches Aktienangebot
im Sinn der Bestimmungen des § 172 und folgender des Handelsgesetzbuches

I.

Herr ..................................., Herr....................................., Herr ................................... (im weiteren Text dieser Notariellen Niederschrift als Gründer bezeichnet) beschlossen im Einklang mit den Bestimmungen des § 172 und folgenden des HGB die Gründung einer Aktiengesellschaft ohne öffentliches Aktienangebot, und zwar folgendermaßen:

II.
Firmenname

Der Firmenname der Gesellschaft lautet: .........................................................................., a.s.

III.
Sitz der Gesellschaft

Sitz der Gesellschaft ist: ...........................................................................................................

IV.
Unternehmensgegenstand

Unternehmensgegenstand ist: ..................................................................................................

V.
Existenzdauer der Gesellschaft

Die Gesellschaft wird auf unbestimmte Zeit gegründet.

VI.
Grundkapital der Gesellschaft

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt ........... CZK (in Worten: ......................................... tschechische Kronen).

Das Grundkapital ist aufgeteilt in .......... Inhaberaktien, in Urkundenform, von denen jede den Nominalwert von ........... CZK (in Worten: ........................................tschechische Kronen) hat.

Die Gründer vereinbarten, dass sie selbst das gesamte Grundkapital zeichnen und bezahlen, das aus Geldeinlagen der Gründer folgendermaßen gebildet wird:

  • Herr ............................... zeichnet ......... Stück Aktien mit einer Geldeinlage, die ................ CZK beträgt. Der Emissionskurs einer Aktie kommt ihrem Nominalwert gleich und beträgt .................. CZK. Der Emissionskurs wird mit Geldeinlage zum Tag des Abschlusses des Gründervertrags bezahlt.

  • Herr ............................... zeichnet ......... Stück Aktien mit einer Geldeinlage, die ................ CZK beträgt. Der Emissionskurs einer Aktie kommt ihrem Nominalwert gleich und beträgt .................. CZK. Der Emissionskurs wird mit Geldeinlage zum Tag des Abschlusses des Gründungsvertrages bezahlt.

  • Herr ............................... zeichnet ......... Stück Aktien mit einer Geldeinlage, die

Nahrávám...
Nahrávám...